City Joker,

1995


Die vorliegende Broschüre dokumentier ein Projekt, das im Zeitraum von einem Jahr entwickelt wurde. Das Abreiten im Maßstab 1:1, die Methode der direkten Aktion im Stadtraum, auf der unser Projekt beruht, stellt eine Revision unseres Berufsbildes zur Diskussion und macht alternative Arten der Darstellung erforderlich. Die Unmittelbarkeit des 1:1 lässt sich nicht analog auf andere Maßstäbe überstragen.





AutorenBernd Vlay, Dieter Spath
Format29,7 x 21 cm
SpracheDeutsch
Typ ,
MVD ,