DAS HAUSFELD GEMEINSAM GESTALTEN,

2015


Die Donaustadt ist einer der wachstumsstärksten Bezirke Wiens. Während der Stadt bis zum Jahr 2034 ein Bevölkerungszuwachs von knapp 270.000 Menschen prognostiziert wird, soll im selben Zeitraum die Donaustädter Bevölkerung um rund 60.000 Menschen anwachsen1 – dies bedeutet, dass beinahe ein Viertel des gesamtstädtischen Wachstums in diesem Bezirk stattfinden wird. Um diesem Wachstumsprozess eine Orientierungsgrundlage zu geben, wurde bereits im Stadtentwicklungsplan 2005 der zentrale Raum der Donaustadt zum „Zielgebiet U2 – Donaustadt“ erklärt und für diesen Teilbereich ein Strategieplan2 erstellt, der basierend auf einer gemeinsamen Raumvision zu einem koordinierten und vernetzenden Handeln führen soll. Die daraus abgeleiteten Entwicklungsziele, die von der Wiener Stadtentwicklungskommission zur Kenntnis genommen wurden, werden zur Grundlage für die weiteren Planungen.

Um dem Anspruch an eine ganzheitliche Entwicklung dieses rund 26 Hektar großen Gebietes gerecht zu werden, haben sich die Liegenschaftseigentümer und die MA 21 der Stadt Wien dazu entschlossen, in einem kooperativen Planungsverfahren die Grundlagen für die stadtteilbezogene Entwicklung zu schaffen, mit dem Ziel, ein tatsächlich urbanes, vielfältiges Quartier zu entwickeln.

Das anstehende Planungs- und Qualifizierungsverfahren muss damit verschiedene Anforderungen erfüllen. Im Sinne eines städtebaulichen Qualifizierungsprozesses soll es Entwurfskonzepte zur städtebaulichen Entwicklung des Planungsgebietes und zur Verknüpfung mit der Umgebung hervorbringen. Damit bestehen hohe Anforderungen an die Struktur des Verfahrens, an die Gestaltung der fachlichen Dialoge, wie an die Auswahl qualifizierter Teams und erfahrener sowie dialoger- probter Beteiligter. Daneben zeichnet sich das Verfahren durch einen öffentlichkeitsorientierten, kommunikativen Ansatz aus. Es muss dazu beitragen, Verständnis für und Vertrauen in die Ent- wicklungen an diesem Standort zu schaffen. Dies stellt hohe Anforderungen an die Gestaltung eines offenen, transparenten Planungs- und Kommunikationsprozesses.





AdresseHausfeld, 1220 Wien
Kooperatives VerfahrenBewerbung, 2. Stufe
In Kooperation mitkoerdtutech
Linkswww.koerdtutech.org
Typ ,
MVD , , ,