Trauer,

2003


Die Ausstellung im Atelier Augarten versammelt künstlerische Positionen der Gegenwartskunst, die um die Phänomene von Verlust, Enttäuschung und Trauer kreisen. Es ist der Verlust einer nahen Person oder auch das Versagen von abstrakten Ideen, wie Freundschaft, Liebe oder harmonische Gemeinschaft, die in uns Trauer auslösen können. Am Beginn der Ausstellung steht zentral die Frage, welche Form leidvolle Erfahrung in der Kunst heute einnehmen kann. Und es scheint, als seien nach dem Verlust eindeutiger Symbolsprachen und Formeln des Pathos die auszeichnenden Medien zum wichtigsten Träger jenes Gefühls geworden, das uns so vertraut ist, und wir dennoch so schwer benennen können.





KonzeptThomas Trummer
VerlagPassagen Verlag Ges. m. b. H., Wien
ISBN 3-85165-606-7
DruckREMAprint Litteradruck
Format11,5 x 17 cm
156 Seiten
SpracheDeutsch
Typ ,
MVD , ,